1. November • 8:00 Uhr

Eitorfer Herzwochen "Das schwache Herz"

Eitorfer Herzwochen 2020 - "Das schwache Herz" als digitale Veranstaltung in der Zeit vom 01.-30. November


Die Eitorfer Herzwochen werden in diesem Jahr in der Zeit vom 1. bis 30. November 2020 in überwiegend digitaler Form ausgerichtet. Die Corona-Pandemie lässt laut Ärzte Netz Eitorf (ÄNE), dem Veranstalter der Herzwochen eine Präsenzveranstaltung in diesem Jahr nicht zu.

Die Durchführung der Eitorfer Herzwochen, die sich in diesem Jahr zum 20. Male jährt, geschieht in alternativer Form auf der neuen Facebook-Seite "Eitorfer Herzwochen". Das diesjährige Oberthema "Herzinsuffizienz" wird mit Hilfe von Fachvorträgen, Videos, Diskussionen und Fragerunden sowie Verlosungen behandelt. Beiträge kompetenter Ärzte und Fachleute stellen die große Bandbreite der Herzgesundheit, angefangen von der Ernährung über Sport/Fitness bis hin zur Erste Hilfe und Aspekten des Zusammenwirkens von Herz und Lunge, in Beiträgen dar. Auch für die Beantwortung von Fragen der Bürger durch Experten wird in einer eigenen Fragerunde ausreichend Zeit eingeräumt.

Weitere Informationen auf Facebook unter: www.facebook.com/Eitorfer-Herzwochen-104844217985921

Liebe Eitorferinnen und Eitorfer,

Gesundheitsvorsorge – ein Begriff, der in diesem Jahr ganz besondere Bedeutung gewonnen hat. Durch die Ereignisse rund um die Corona-Pandemie ist in diesem Jahr vieles in den Hintergrund gerückt. Doch vor allem diese Situation hat uns vor Augen geführt, dass es dringend notwendig ist, für unsere Gesundheit zu sorgen und auf unseren Körper zu achten. Das Eitorfer Ärztenetz trägt mit einer alljährlich stattfindenden Veranstaltung dazu bei. Die Veranstaltung „Eitorfer Herzwochen“ mit einer zentralen Präsentation in den Räumen der Sekundarschule gibt wertvolle Tipps zur Gesundheitsvorsorge und stellt hierbei das Thema der Herzgesundheit in den Vordergrund. Bei den Planungen der diesjährigen Veranstaltung war nicht abzusehen, wie sich die Corona-Situation entwickelt. So hat man sich bereits frühzeitig darauf verständigt, die Herzwochen in diesem Jahr in der Zeit vom 1. bis 30. November ausschließlich in digitaler Form mit dem Themenschwerpunkt „Das schwache Herz“ durchzuführen. Diese Idee hat mich überzeugt und wird vielen Menschen ermöglichen, über den Facebookauftritt zu den „Eitorfer Herzwochen“ am vielfältigen Informations- und Dialogangebot des Ärztenetzes zu diesem wichtigen Thema teilzunehmen. Dem Ärztenetz danke ich ganz herzlich für das Engagement. Es setzt somit auch ein Zeichen für den Gesundheitsstandort Eitorf. Die Eitorferinnen und Eitorfer möchte ich auf diesem Wege ermuntern, das Angebot zu nutzen.

Ihr Bürgermeister
Dr. Rüdiger Storch

Digitale Veranstaltung vom 01.11. bis 30.11.2020

Veranstalter: Ärztenetz Eitorf

Preis: Kein Eintritt