7. Mai • 20:00 Uhr

Liedermacher FALK "Unerhört!"

Unerhört! FALK geht wieder auf Deutschland-Tournee und kommt selbstverständlich auch in Eitorf vorbei.


Während große Teile der Gesellschaft sich in einem Zustand permanenter Dauerempörung befinden, versucht der Liedermacher und Musikkabarettist lieber die Absurditäten des Alltags mit einer Waffe zu bekämpfen, die so alt ist wie die Menschheit selbst: Humor – rücksichtslos und augenzwinkernd. Das gefällt nicht jedem, aber das soll es auch überhaupt nicht. Da FALK das Schubladendenken seit jeher zuwider ist, hackt er lieber mit schwarzhumoriger Freude auf alles und jeden ein und übertritt dabei gerne fröhlich die eine oder andere Grenze. Für seine Kunst erhielt der Wahlberliner bereits zahlreiche Kabarett- und Kulturpreise. Unbedingter Tipp für Menschen mit Humor: Der Besuch eines unerhört unterhaltsamen Konzertes von FALK.

Preise
2015: Förderpreis der Liederbestenliste
2015: Förderpreis für junge Songpoeten der Hanns-Seidel-Stiftung
2015: 2. Platz Deutscher Rock & Pop Preis (Kategorie Singer Songwriter)
2016: Gewinner Kabarett Kaktus
2017: Gewinner Turiseder Troubadorum
2018: Gewinner Kunst- und Kulturpreis der Enno und Christa Springmann-Stiftung
2019: Gewinner Bielefelder Kabarettpreis (Jury- und Publikumspreis)
2019: Gewinner Lorscher Abt (Publikumspreis)

Tickets gibt es ab 10. Januar 2022 im Kulturbüro des Rathauses der Gemeinde Eitorf, im Copy Shop Asbacher Str. 11, Glashaus Kirchstr. 11 und online unter www.proticket.de. Zutritt nach den am Veranstaltungstag geltenden rechtlichen Vorgaben und der dann geltenden Corona-Schutzverordnung. Es besteht das Risiko einer auch kurzfristigen Absage aufgrund der Corona-Pandemie und eines damit verbundenen, veränderten Infektionsgeschehens.

Theater am Park, Eitorf Brückenstraße 31, 53783 Eitorf

Veranstalter: Kulturbüro der Gemeinde Eitorf

Preis: VVK 20,- EUR / AK 22,- EUR