17. September • 19:00 Uhr

Sidonia-Ensemble - Renaissance-Chormusik

"FLY LOVE THAT ART SO SPRIGHTLY"
Italienische und englische Madrigale der Renaissance über die Liebe und das Leben - in höchster Vollendung. 

Werke von u.a. Claudio Monteverdi, Carlo Gesualdo, Luca Marenzio, Thomas Morley, John Bennet und Thomas Tomkins.


Das Programm "Fly love that art so sprightly" widmet sich der weltlichen Renaissancemusik zweier unterschiedlicher europäischer Länder, Italien und England, und bietet eine große emotionale Bandbreite von fröhlich-heiterer Hirtenmusik bis hin zu existenziellen Fragen und auswegslos-verzweifeltem Liebeskummer.

Beispiel auf Youtube: Thomas Weelkes: "Hark, all ye lovely saints" - Sidonia-Ensemble Live - YouTube

Sidonia-Ensemble:

Dorothea Jakob, Sarah M. Newman - Sopran

Tobias Knaus - Alt

Daniel Thomson - Tenor

Joao Luis Veloso Paixao - Bass

Yuichi Sasaki - Theorbe

Kerry Jago - Leitung

Das Sidonia-Ensemble wurde 2012 in Bonn gegründet und widmet sich vor allem der Musik der Renaissance und des Frühbarocks. Unter der Leitung des neuseeländischen Altus und Dirigenten Kerry Jago treffen sich Instrumental- und Vokalspezialisten aus ganz Europa in wechselnder Besetzung, um verschiedenste Werke vor allem des 16. und 17. Jahrhunderts zu erarbeiten.

Namensgeberin des Ensembles ist Sidonia Schein (geb. Hösel), Frau des Komponisten Johann Hermann Schein. Sidonia heiratete 1616 den Leipziger Thomaskantor und Vorgänger Bachs, starb aber sieben Jahre später im Alter von nur 31 Jahren bei der Geburt ihres fünften Kindes.

Tickets gibt es im Kulturbüro des Rathauses der Gemeinde Eitorf, im Copy Shop Asbacher Str. 11, Glashaus Kirchstr. 11 und online unter www.proticket.de. Zutritt nach den am Veranstaltungstag geltenden rechtlichen Vorgaben und der dann geltenden Corona-Schutzverordnung. Es besteht das Risiko einer auch kurzfristigen Absage aufgrund der Corona-Pandemie und eines damit verbundenen, veränderten Infektionsgeschehens.

Theater am Park, Eitorf, Brückenstr. 31

Veranstalter: Kulturbüro der Gemeinde Eitorf

Preis: VVK 18 EUR, AK 20 EUR

https://www.sidonia-ensemble.de