28. Januar • 20:00 Uhr

"Travelin Light" live

Die Band spielt ausschließlich Lieder von dem 2013 verstorbenen US-amerikanischen Musiker und Komponisten. Er zählt zu den Begründern des Tulsa-Sounds, stilistisch zwischen Rockabilly, Blues, Jazz und Country einzuordnen. J.J. Cale wurde auch durch viele Interpretationen seiner Songs durch andere Musiker bekannt. Wie z.B. die Coverversionen von After Midnight und Cocaine durch Eric Clapton, Sensitive Kind von Santana und Call Me The Breeze von Lynyrd Skynyrd. https://www.facebook.com/travelinlightbonn Beginn 20:00 Uhr, Eintritt frei.

Musikkneipe Scheel Seck, Kelterser Str. 54, 53783 Eitorf

Veranstalter: Bernd Brock

http://www.musikkneipe-scheel-seck.de