22. Mai • 17:00 Uhr

"Veronica, Herr Lenz ist da!" - Der Lenz geht diesmal auf die Nerven

Ein wehrhafter kleiner grüner Kaktus, diverse Lieblinge der Frauen, ein Bruder, der im Tonfilm die Geräusche macht und wer eine Affäre mit Knut hat, „der uns durch bloßes Niesen auf ein Sofa pusten kann…“. Wunderbare Chansons, mehrstimmig arrangiert!


Freuen Sie sich auf einen musikalischen Reigen von den goldenen 20er Jahren bis hin zum Wirtschaftswunder der 60iger Jahre.
Der bekannte Kölner Vortragskünstler Hanns Buschmann begeistert mit einem Ausflug in die Kabarett-Geschichte. Seine Couplets bilden ein pointiertes Gegenstück zu den männerkritischen, frechen, frivolen Chansons der Damen. Amüsanter kann man einen Ausflug nicht verbinden.
Die Glühwürmchen sind:
Nadja Hielscher (Vocal, Violine), Marlene Zilias(Vocal, Violine), Imke Froben (Vocal, Cello), Elke Buschmann (Vocal, Klarinette), Uwe Rössler (Piano) & Hanns Buschmann (Vortragskünstler)

Tickets gibt es ab15.03.2022 im Kulturbüro des Rathauses der Gemeinde Eitorf, im Copy Shop Asbacher Str. 11, Glashaus Kirchstr. 11 und online unter www.proticket.de. Zutritt nach den am Veranstaltungstag geltenden rechtlichen Vorgaben und der dann geltenden Corona-Schutzverordnung. Es besteht das Risiko einer auch kurzfristigen Absage aufgrund der Corona-Pandemie und eines damit verbundenen, veränderten Infektionsgeschehens.

Theater am Park

Veranstalter: Kulturbüro der Gemeinde Eitorf

Preis: VVK 18,- € /Abendkasse 20,- €

www.die-gluehwuermchen.info