highlights

Frühlings-Highlight

Eitorfer Frühling

Schon seit 1978 gibt es den „Eitorfer Frühling“ – eine Ausstellung von Handel, Handwerk und Dienstleistungen aus der Region, organisiert vom Eitorfer Verein Selbstständiger Handwerker.

Sommer-Highlight

Autofreies Siegtal

Jedes Jahr gibt es am ersten Sonntag im Juli das „Siegtal pur“: Von Siegburg bis Netphen sind dann auf der L 333 entlang der Anrainer-Gemeinden auf rund 120 Kilometern keine Kraftfahrzeuge erlaubt. 

Viermal im Jahr

Sonntagskonzerte

Die beliebten „Eitorfer Sonntagskonzerte“ finden im Theater am Park statt. Gespielt wird meist Klassisches auf Geige, Cello oder Klavier, aber auch auf der Harfe oder dem Akkordeon.

Herbst-Highlight

Eitorfer Kirmes

Die Eitorfer Kirmes ist nicht nur das absolute Highlight der Gemeinde, sondern sie hat auch eine besonders lange Tradition. 

Alle zwei Jahre

Fest der internationalen Begegnung

In Eitorf sind viele Menschen unterschiedlicher Herkunft und Kulturen zu Hause. Wir feier alle zwei Jahre im Spätsommer ein Fest auf dem Eitorfer Marktplatz. 

Sommer-Highlight

Großer Trödelmarkt

Das Zentrum von Eitorf wird zweimal jährlich an einem Sonntag Ende Mai und Ende Juli zum großen Trödelmarkt. Antiquitäten sowie andere nützliche und schöne Dinge suchen dann einen neuen Besitzer. 

Eitorfer Kneipennacht

Spätschicht live

Im Juni laden die Eitorfer Kneipen, Restaurants und Biergärten rund um den Marktplatz zur Kneipennacht „Spätschicht live“ ein.